DenkmalCheck

Kompetenzen

Fachkompetenz im schonenden Umgang mit Altbausubstanz in Bauschadensfragen und Bauschadensverhütung beim Bauen im Bestand. Besondere Kenntnisse über einschlägige Sanierungsverfahren für alle Fragen denkmalgerechten Bauens.

Das Büro verfügt über ein breites Fachwissen:

Beratung der Projektbeteiligten aller Fachdisziplinen:

St. Nicolai in Lemgo: Instandsetzung des Südportals

St. Nicolai  
Zustand vor der Sanierung    
St. Nicolai  
Zustand nach der Sanierung    

St. Nicolai in Lemgo: Detail zur Verfugung: Lockere Fugen wurden erneuert, ein Eckquader durch eine Vierung ersetzt

 
Loser Eckquader Lose Verfugung ausgekratzt  

St. Nicolai in Lemgo: Detail zu Ausfüllen der Hohlstellen hinter dem Steinergänzungsmörtel durch Ersatz eines echten Steines, der passgenau bearbeitet, eingesetzt und verfugt wurde (Vierung)

 
Vorzustand Steinergänzung entfernt  

St. Nicolai in Lemgo: losen Steinergänzungsmörtel zwischen den Säulen entfernt und durch echte Natursteinvierung ersetzt

Lockere Wulste an den Säulenbasen und zwischen den Säulen Mörtelergänzung an den Wulsten und zwischen den Säulen entfernt. Neue Vierungen an Säulenbasen und zwischen den Säulen

Poolsanierung in Enger

 
Zerfall der Umfassungsmauer durch überschwappendes Wasser aus dem Schwimmbecken Fertig  
 
Führungsschiene der Poolüberdachung locker Neue Steinaufkantung mit neuer Abdeckplatte  

Ehemaliges Wirtschaftsgebäude des Klosters Marienfeld, jetzt Doppelpfarrhaus, Bibliothek und Küsterwohnung: Fugensanierung, neue Türen und Fenster mit Sandsteinelementen

Marienfeld
 
Nach der Fugensanierung Detail nach der Fugensanierung  
 
Eingang vor dem Umbau Umbau des ehemaligen Scheunentores als Eingang für die neue Bibliothek  
 
Tür wird zum Fenster (vorher) Neu eingebautes Fenster mit neuen Sandsteinelementen aus vorhandenen Restbeständen (nachher)